Mein gemeinsames Projekt mit Oliver Wendel. Er fotografiert, ich male.
(das neueste Werk ist oben)

Ausstellung im Künstlerbund Stuttgart von 20.11. bis 14.12.2019
Vernissage am 20.11., 20 Uhr

Das folgende Video erklärt, wie das Projekt funktioniert (Link zu Vimeo):

In dieser Gemeinschaftsarbeit werden die ganz unterschiedlichen Ausdrucks- und Darstellungsweisen der beiden Künstler zusammengebracht und verbinden sich zu einer gemeinsamen fortlaufenden Geschichte.

Nach der gemeinsamen Projektidee war eine Fotografie von Oliver Wendel der Ausgangspunkt. Dazu hat er eine Postkarte an Gwendolyn Kleemann geschickt, mit der er etwas über sein Bild mitteilte. Diese Nachricht war die Inspiration und der Input für das neue künstlerische Werk von Gwendolyn Kleemann, die dann auch wieder eine Postkarte schickte und einen neuen Hinweis gab, mit Bezug auf ihr Bild. Und so ging und geht es immer weiter, hin und her.

Das Werk des anderen darf erst betrachtet werden, sobald das eigene fertig ist und die Postkarte verschickt wurde, damit sich die Assoziationen und Ideen frei entwickeln können.